Sprung ins kalte Wasser

Philo: Ankunft in Paraquay

Ein Jahr lang in ein unbekanntes Land gehen, eine andere Kultur erleben, mit Herausforderungen umgehen und auch sich selbst besser kennenlernen - das tun jedes Jahr Hunderte junge Menschen aus ganz Deutschland. Sie absolvieren einen Freiwilligendienst im Ausland – in Afrika, Asien oder Lateinamerika –, arbeiten dort in Projekten wie Schulen, Sozialstationen und Selbsthilfeorganisationen und opfern dafür ein Jahr ihrer Lebenszeit.

Ermöglicht wird die Echtzeitberichterstattung von FUNK, dem öffentlich-rechtlichen Multi-Channel-Angebot in Zusammenarbeit mit der Agentur KNIFF, den Hilfswerken und den Medienreferaten der evangelischen und der katholischen Kirche.

Sendungen

Vorherige Sendung
09.10.2016 00:00
Nächste Sendung
23.10.2016 00:00