Augenblick Mal

Eröffnung der Fastenaktion "7 Wochen ohne"

© Katja Krings

Die „Dornenkrone“ - Ein geheimnisreiches Symbol
Die Eisenplastik von Hermann Tomada an der Altarwand. Ein künstlerisches Zeichen bestimmt vor allen anderen Erscheinungen der betont schlicht gehaltenen Einrichtung die Zeitnähe der Verkündigung: die große Eisenplastik, die, in Frontalansicht einer Dornenkrone gleich, über dem Altar zu schweben scheint – ein Kunstwerk das Bezug haben soll zum Namen der Gemeinde: zu dem Garten Gethsemane, wo die Passion Christi ihren Ausgang nahm.
Dem Künstler kam es darauf an, ein Gestaltzeichen zu setzen für die Weltzuständlichkeit aus Bedrohung und Leiden wie auch für die Erlösung aus dem Leiden. Denn so schwer und kantig sein Werk auch ist, diese Verflechtung von horizontalen und vertikalen, aufeinanergenieteten, aneinandergeschweißten Eisengestängen mit krusiger, schorfiger Oberflächenstruktur und mit Enden, so scharf wie Speerspitzen, - sie scheint zu schweben, diese Krone aus Eisen, als habe die Nähe des Altares ihrer verletzenden Wucht Einhalt geboten.

Christa v. Helmolt (Festschrift zur Einweihung der Kirche)

mit Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler und
Prodekanin Ursula Schoen

 

„Augenblick mal! – sieben Wochen ohne Sofort“. So heißt das Motto der Fastenaktion der evangelischen Kirche, die mit diesem ZDF-Gottesdienst eröffnet wird.

Atemlosigkeit und Beschleunigung sind Kennzeichen des modernen Lebens. Alles geschieht sofort, nichts hat mehr Zeit. Die Fastenaktion will Anregungen geben, wie die siebenwöchige Vorbereitungszeit auf Ostern eine Gelegenheit zur Entschleunigung und zu mehr Bewusstheit werden kann. Dazu kommen Menschen aus Frankfurt zu Wort und berichten von ihren Erfahrungen in einer Stadt, die kaum eine Atempause kennt. Die Predigt hält die Münchner Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler, die den Vorsitz im Kuratorium der Fastenaktion innehat. Musikalisch wird der Gottesdienst vom Gethsemane-Quartett und der Oboistin Ina Meineke gestaltet. Bringfriede Porzig hat die musikalische Leitung und spielt die Orgel.   

 

Veranstaltungen in der Gethsemanekirche und Gemeinde

Zur Powerpointpräsentation

      

Videos: 

Video Einladung zum ZDF Fernsehgottesdienst am 5. März 2017

Sendungen

Vorherige Sendung
26.02.2017 09:30
Nächste Sendung
19.03.2017 09:30