Das Wunder vom Licht

Kreuzeskirche
Lichtinszenierung von Richard Röhrhoff, unter anderem in der Kreuzeskirche

© Frank Banowski

Lichtinszenierung von Richard Röhrhoff, unter anderem in der Kreuzeskirche

Sendung verpasst?

Hier können Sie den ZDF-Gottesdienst im Internet anschauen:

=> zum Sendungsarchiv der Gottesdienste in der ZDF-Mediathek

 

 

mit Pfarrer Steffen Hunder

Am vierten Advent sind mit Rabbiner Jehoshua Ahrens und Dr. Uri Kaufmann, dem Leiter der „Alten Synagoge Essen“, Repräsentanten der jüdischen Gemeinde im ZDF-Gottesdienst zu Gast. Sie erinnern an gemeinsame Worte der Heiligen Schrift und tauschen sich im Vorschein der großen Lichterfeste Weihnachten und Chanukka mit der Theologin Christina Brudereck darüber aus, welche Hoffnungen Juden und Christen verbinden.

Auch die Musik betritt in diesem Gottesdienst einen weiten Horizont: Während die Essener Kantorei (Leitung Andy von Oppenkowski) die alten Glaubenstraditionen mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy und Thomas Tallis zum Klingen bringt, untermalt der Pianist Benjamin Seipel vom Duo 2Flügel die Predigt mit Improvisationen aus Pop, Jazz und Weltmusik. Vertraute Adventschoräle zum Mitsingen begleitet Prof. Roland Maria Stangier an der Orgel.

Videos: 

Trailer I zum Gottesdienst aus Essen am 18.12.2016

Trailer II zum Gottesdienst aus Essen am 18.12.2016

Sendungen

Vorherige Sendung
04.12.2016 09:30
Nächste Sendung
24.12.2016 22:30