Ein neues Herz

aus der Dresdner Frauenkirche
Dresdner Frauenkirche

Foto: Marlen Mieth

Dresdner Frauenkirche

Sendung verpasst?

Hier können Sie den ZDF-Gottesdienst im Internet anschauen:

=> zum Sendungsarchiv der Gottesdienste in der ZDF-Mediathek

 

 

mit Pfarrer Sebastian Feydt und Pfarrerin Angelika Behnke

Traditionell kommt am Neujahrstag der ZDF-Gottesdienst aus der Dresdner Frauenkirche. Festliche Musik und die Einladung, das neue Jahr mutig und im Vertrauen auf Gott zu beginnen, prägen diesen Gottesdienst.

Dabei steht die neue Jahreslosung im Mittelpunkt: Gott spricht: „Ich will euch ein neues Herz und einen neuen Geist in euch geben.“ (Hes. 36,26)  

Die Predigt hält Frauenkirchenpfarrer Sebastian Feydt. Ludwig Güttler, einer der Initiatoren des Wiederaufbaus der Frauenkirche wird berichten, was ihm die Jahreslosung für den Start in das neue Jahr bedeutet. Es erklingen Chöre aus Werken von Johann Sebastian Bach, musiziert vom Chor der Frauenkirche und dem Ensemble Frauenkirche unter der Leitung von Frauenkirchenkantor Matthias Grünert.

 

Der Gottesdienst eröffnet die Reihe der evangelischen ZDF-Fernsehgottesdienste, die im Jahr 2017 im Zeichen des Jubiläums„500 Jahre Reformation“.

Sendungen

Vorherige Sendung
24.12.2016 22:30
Nächste Sendung
15.01.2017 09:30