Musik oder Kunst im Gottesdienst

Die Jesus House Band, die im Gottesdienst spielen wird, hat sich im Anschluss an ein Seminar der Konfirmandinnen und Konfirmanden der Bad Vilbeler Kirchengemeinden Christuskirche und Dortelweil im Jahr 2010 gebildet. Unter der Leitung von Gemeindereferent Thorsten Mebus (Keyboard) und Gemeindepädagoge Dirk Nising (Gitarre) hat sie sich über die Jahre immer weiter entwickelt und spielt noch weitgehend in der Anfangsbesetzung mit Max Hofmann (Schlagzeug) sowie Annika Küss und Wiebke Schmidt (beide Gesang). Neu ist als Bassist Julius Wicke dabei. Alle sind Jugendmitarbeitende der beiden Kirchengemeinden und neben dem musikalischen Engagement auch in die praktische Arbeit für und mit Kindern und Jugendlichen involviert. Die Jesus House Band spielt in vielen Gottesdiensten beider Gemeinden, aber auch in Dekanat, Landeskirche und Evangelischem Jugendwerk Hessen. Vor zwei Jahren hat sie eine CD mit englischen und deutschen Lobpreisliedern aufgenommen. Diese kann für 15 € inkl. Porto in der Christuskirchengemeinde bestellt werden.