ARD

ard

Im Ersten Deutschen Fernsehen sind die Kirchen seit 1954 wöchentlich mit dem Wort zum Sonntag präsent. Darüber hinaus überträgt das Erste an Feiertagen und zu besonderen Anlässen Gottesdienste.

Die Fachredaktionen für Religion und Kirchen in der ARD verantworten den Sendeplatz „Gott und die Welt“ jeden Sonntag im Ersten von 17.30 bis 18.00 Uhr, und öfters am Montagabend um 23.30 Uhr 45-Minuten-Reportagen.

Das Erste ist ein Programm und kein Sender. Getragen wird es von der „Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland“ (ARD). Die Fachredaktionen dieser Rundfunkanstalten bieten in den Dritten Programmen und in ihren Hörfunkwellen viele weitere Sendungen, die sich mir Religionsthemen beschäftigen, auch die Kirchen sind dort vielfältig präsent. Informationen dazu finden Sie bei den jeweiligen Senderbeauftragten der Landesrundfunkanstalten

Alle Sendungen

September 2020

September 2020

Pfarrer Wolfgang Beck vor einer blühenden Hecke stehend
05.09.2020 - 23:35

mit Pfarrer Dr. Wolfgang Beck aus Frankfurt

Pfarrer Benedikt Welter
12.09.2020 - 23:35

mit Pfarrer Benedikt Welter, aus Saarbrücken

Pfarrerin Stefanie Schardien
19.09.2020 - 23:35

Inmitten all unserer momentaner Sorgen und Probleme waren sie immer mit dabei – unsere Kinder. Jetzt wird klar, dass die Pandemie 150 Millionen Kinder zusätzlich in Armut gestürzt hat. Und was in ihren Seelen passiert ist, ahnen wir vielleicht. Pfarrerin Stefanie Schardien aus Fürth spricht ihr aktuelles Wort zum Sonntag zum Weltkindertag.

Pfarrer Gereon Alter
26.09.2020 - 23:35

mit Pfarrer Gereon Alter aus Essen

Der renommierte Maler Gerhard Richter überlässt sein letztes großes Werk einem Kloster - obwohl er wenig mit Kirche am Hut gat: Für Pfarrer Gereon Alter ein Beispiel, wie "Glaubende und Suchende" in den Austausch miteinander kommen können. 

September 2020