Projekt: „Touching hearts“ – Die Herzen berühren …

 

"Touching hearts“ – Die Herzen berühren, so heißt das Unterstützungs-Programm der Lutherischen Kirche in Malaysia für die Kinder der Orang Asli. Die Ureinwohner Malaysias wurden durch Teeplantagenbesitzer vom Hochland in den unzugänglichen Regenwald zurückgedrängt. Entsprechend lange Fußmärsche legen die Orang Asli-Kinder durch den dichten, feuchten Urwald bis zur nächsten Busstation zurück, um die staatliche Grundschule zu erreichen. Da die Familien sehr arm sind, machen sie sich ohne Frühstück auf den langen Weg. Etwas zu essen gibt es erst wieder am späten Nachmittag zu Hause. Aus diesem Grund, und weil die traditionsbewussten Orang Asli ihre Heimat so gut wie nie verlassen, beenden die meisten Kinder ihre schulische Laufbahn bereits nach der sechsten Klasse.

 

Die Lutherische Kirche in Malaysia möchte die Kinder fördern und vergibt kleine Stipendien aus einem zweckgebundenen Fonds. Hieraus können sie, wenn sie eine weiterführende Schule besuchen, Geld für den Schulbus und ein warmes Mittagessen in der Schulkantine bekommen. Schon 15 Euro genügen, um für ein Orang Asli-Kind einen Monat lang die Mittagsspeisung und den Bus zu bezahlen.

 

Kollekte zum ZDF-Gottesdienst

Die Kirchengemeinde Gunzenhausen möchte dieses Projekt unterstützen und bittet als Kollekte zum ZDF-Gottesdienst um Spenden für diese Arbeit.

 

Spendenkonto

Mission EineWelt

Bank: Evangelische Kreditgenossenschaft eG

BLZ: 520 604 10

Konto: 10 11 111

IBAN: DE 12 5206 0410 0001 0111 11

BIC: GENODEF 1EK1

Stichwort: Touching hearts