ZDF-Gottesdienst aus Leipzig 2015

"Du bist schön"

Sebastian Kuhn

aus der Michaeliskirche Leipzig

mit Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler und Pfarrer Dr. Ralf Günther

 

„Du bist schön! Sieben Wochen ohne Runtermachen“. So heißt das Motto der Fastenaktion „7 Wochen Ohne“, die mit diesem ZDF-Gottesdienst eröffnet wird.

 

Sieben Wochen Zeit, um anderen etwas Gutes zu sagen und es sich sagen zu lassen! Das ist gar nicht so einfach. Aber es geht. Davon und was das mit Gott zu tun hat, handelt  dieser Gottesdienst.   

 

Mitglieder der Leipziger Michaelis-Gemeinde haben sich in den vergangenen Wochen und Monaten auf die Suche nach den „Runtermachern“ gemacht. Und sie sind dabei nicht nur auf andere Personen getroffen, sondern sind vor allem im eigenen Innern fündig geworden. Bei den Stimmen im eigenen Innern, denen nichts gut genug ist und die an allem etwas auszusetzen haben. Nun möchten die Mitglieder der Vorbereitungsgruppe Mut machen, nicht überall nur das Negative herauszupicken, sondern anderen etwas Gutes zu sagen und es sich sagen zu lassen! Das ist gar nicht so einfach. Aber es geht.

 

Bereits zum sechsten Mal wird die Fastenaktion der Evangelischen Kirche mit einem ZDF-Gottesdienst eröffnet. Die Predigt hält die Kuratoriumsvorsitzende der Fastenaktion, die Münchener Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler. 

   

Der Gottesdienst gehört zur Reihe der evangelischen ZDF-Fernsehgottesdienste, die im Jahr 2015 unter dem Motto „Reformation, Bild und Bibel“ stehen und damit erneut das Themenjahr der Reformationsdekade aufnehmen.  

Videos: 

Videobotschaft 1, ZDF-Gottesdienst aus Leipzig, 22.02.

Videobotschaft 2, ZDF-Gottesdienst aus Leipzig, 22.02.

Sendungen

Vorherige Sendung
01.02.2015 09:30
Nächste Sendung
08.03.2015 09:30