ARD

ard

Im Ersten Deutschen Fernsehen sind die Kirchen seit 1954 wöchentlich mit dem Wort zum Sonntag präsent. Darüber hinaus überträgt das Erste an Feiertagen und zu besonderen Anlässen Gottesdienste.

Die Fachredaktionen für Religion und Kirchen in der ARD verantworten den Sendeplatz „Gott und die Welt“ jeden Sonntag im Ersten von 17.30 bis 18.00 Uhr, und öfters am Montagabend um 23.30 Uhr 45-Minuten-Reportagen.

Das Erste ist ein Programm und kein Sender. Getragen wird es von der „Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland“ (ARD). Die Fachredaktionen dieser Rundfunkanstalten bieten in den Dritten Programmen und in ihren Hörfunkwellen viele weitere Sendungen, die sich mir Religionsthemen beschäftigen, auch die Kirchen sind dort vielfältig präsent. Informationen dazu finden Sie bei den jeweiligen Senderbeauftragten der Landesrundfunkanstalten

Alle Sendungen

Dezember 2019

Dezember 2019

01.12.2019 - 10:00

"Hunger nach Gerechtigkeit" - unter diesem Motto steht der Fernsehgottesdienst zur Eröffnung der neuen Aktion des evangelischen Hilfswerks "Brot für die Welt". Das Erste überträgt den feierlichen Gottesdienst am 1. Advent (1. Dezember) um 10 Uhr live aus der Christkirche in Rendsburg.

 

 

 

Pfarrerin Dr. Stefanie Schardien
Pfarrerin Dr. Stefanie Schardien
07.12.2019 - 23:35

Geben oder Nehmen? Spenden oder nicht Spenden? Ganz besonders im Advent. Wie die Antwort von Kindern ganz anders ausfällt als die von Erwachsenen – darüber spricht Pfarrerin Stefanie Schardien aus Fürth in ihrem aktuellen Wort zum Sonntag.

Pfarrerin Ilka Sobottke
Pfarrerin Ilka Sobottke
14.12.2019 - 23:35
Christ de Wissembourg, Bleiglasfenster
24.12.2019 - 16:15

ARD/SWR überträgt live die evangelische Christvesper

Dr. Wolfgang Beck
Pfarrer Dr. Wolfgang Beck
28.12.2019 - 23:35
Christ de Wissembourg, Bleiglasfenster
31.12.2019 - 16:15

ARD/NDR überträgt live die ökumenische Vesperandacht zum Jahresschluss

Dezember 2019