DLF-Gottesdienste

DLF-Gottesdienste
An Sonn- und Feiertagen im Deutschlandfunk

Erleben Sie die Vielfalt der evangelischen Gemeinden zwischen Kiel und Konstanz, Kleve und Cottbus, bei denen Sie so zu Gast sein können: von den Lutheranern Bayerns bis Nordelbiens, den unierten Gemeinden der Pfalz oder des Rheinlands, den reformierten Protestanten von Jever bis Berlin. Auch die unterschiedlichen Freikirchen laden Sie so zum Gottesdienst ein.

Sendezeit: 10.05 – 11.00 Uhr.

Nächste Sendung
05.12.2021 - 10:05
Gottesdienst-Live-Übertragung aus der St.-Sebaldus-Kirche in Nürnberg

Der Gottesdienst am zweiten Advent aus der St.-Sebaldus-Kirche in Nürnberg erinnert an die antijüdischen Ausschreitungen am 5. Dezember 1549 und die christliche Theologie der Verachtung gegenüber dem Judentum, die sich auch in den Kirchenfenstern und Kunstwerken von St. Sebald widerspiegelt. Im Mittelpunkt steht die revolutionäre Hoffnung, die Christen und Juden trotz der schuldbeladenen Geschichte miteinander teilen: Gottes Barmherzigkeit ist eine Kraft.

Liturg und Predigt: Pfarrer Axel Töllner, Beauftragter der Evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern für den christlich-jüdischen Dialog.

Musik: Die Sebalder Vocalisten unter KMD Bernhard Buttmann

Der Evangelische Rundfunkgottesdienst - live im Deutschlandfunk um 10.05 Uhr

Vorherige Sendung
"Verleih uns Frieden"
21.11.2021 - 10:05
Gottesdienst-Live-Übertragung aus der Evangelischen Kirche in Rückersdorf

Im Mittelpunkt stehen das Gedenken an die Verstorbenen und verschiedene Vorstellungen von Ewigkeit. Was erwartet uns hinter dem letzten Vorhang, fragen Frauen und Männer der Gemeinde und erzählen von den Wünschen und Hoffnungen, wie sie ihre Verstorbenen aufgehoben wissen wollen.

„Andere erwarten die Ewigkeit nicht erst nach dem Tod, sondern sehen sie im Leben aufleuchten,“ sagt Ulrike Greim, die die kirchliche Leitung hat.

Die Predigt hält Superintendentin Dr. Kristin Jahn, für die musikalische Gestaltung sorgt Benjamin Stielau.

Die evangelische Kirchengemeinde Rückersdorf liegt im ehemaligen Bergbaurevier der Wismut. Die Gemeinde ist klein, aber aktiv. Sie hat in den letzten Jahren u.a. die denkmalgeschützte Kirche liebevoll renoviert.

Der Evangelische Rundfunkgottesdienst - live im Deutschlandfunk um 10.05 Uhr

Alle Sendungen

November 2021

November 2021

"Verleih uns Frieden"
07.11.2021 - 10:05

Mehr Respekt, mehr Achtung voreinander wünschen sich viele Menschen. Sie sind genervt vom Streit in der Politik, in den sozialen Medien und in der eigenen Familie. Wie lässt sich in Frieden miteinander leben? Und was können Menschen dabei von Gott erhoffen?

Diesen Fragen geht der Rundfunkgottesdienst aus der Alexanderkirche in Wildeshausen nach unter dem Motto „Verleih uns Frieden gnädiglich“. Konfirmandinnen und Konfirmanden erzählen, was sie unter Frieden verstehen. Der Chor lässt die Sehnsucht nach Frieden erklingen unter der Leitung von KMD Ralf Grössler und Kantorin Dagmar Grössler-Romann am Vibraphon. In drei Predigtteilen wird die biblische Botschaft vom Frieden ausgelegt von Pfarrerin Beatrix Konukiewitz, Pfarrer Lars Löwensen und Pfarrer Markus Löwe.

Der Evangelische Rundfunkgottesdienst - live im Deutschlandfunk um 10.05 Uhr

"Verleih uns Frieden"
21.11.2021 - 10:05

Im Mittelpunkt stehen das Gedenken an die Verstorbenen und verschiedene Vorstellungen von Ewigkeit. Was erwartet uns hinter dem letzten Vorhang, fragen Frauen und Männer der Gemeinde und erzählen von den Wünschen und Hoffnungen, wie sie ihre Verstorbenen aufgehoben wissen wollen.

„Andere erwarten die Ewigkeit nicht erst nach dem Tod, sondern sehen sie im Leben aufleuchten,“ sagt Ulrike Greim, die die kirchliche Leitung hat.

Die Predigt hält Superintendentin Dr. Kristin Jahn, für die musikalische Gestaltung sorgt Benjamin Stielau.

Die evangelische Kirchengemeinde Rückersdorf liegt im ehemaligen Bergbaurevier der Wismut. Die Gemeinde ist klein, aber aktiv. Sie hat in den letzten Jahren u.a. die denkmalgeschützte Kirche liebevoll renoviert.

Der Evangelische Rundfunkgottesdienst - live im Deutschlandfunk um 10.05 Uhr

November 2021