Feiertag

Feiertag
An Sonn- und Feiertagen im Deutschlandfunk Kultur

 

An jedem Sonn- und Feiertag ist sie zu hören: die Sendung Feiertag im Deutschlandfunk Kultur. Abwechselnd von der katholischen oder evangelischen Kirche.

Sendezeit: 7.05 – 7.30 Uhr.

 

Vor mehr als einem dreiviertel Jahrhundert wurde sie in Deutschland ausgestrahlt: die erste evangelische „Morgenfeier“ von 1924. Schon damals kein Gottesdienstersatz, sondern eigens für das Radio gestaltet.

Bis heute ist das so: auf das Radio und dessen Entwicklung, auf die Hörerinnen und Hörer und deren Wünsche hat sich Feiertag, wie die Sendung heute beim Deutschlandfunk Kultur heißt, immer wieder neu eingestellt.

Vorherige Sendung
Pfarrerin Annette Bassler
05.12.2021 - 07:05
Zum. 10. Todestag von Christa Wolf

Christa Wolf war keine Christin. Aber Idealistin, Feministin, Kämpferin. Sie glaubte an eine Utopie, die sich am Christentum orientierte, wenn sie schreibt: "Ich träume: Die Menschen werden wie Menschen miteinander umgehn, es wird keinen Egoismus mehr geben, keinen Neid und kein Misstrauen." Im Feiertag erinnern Pfarrerin Annette Bassler und Ursula Baltz-Otto an die große Schriftstellerin der DDR, an Werke wie "Kassandra" und an Christa Wolfs unerlässlichen Kampf für die Wahrheit.

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr

 

Nächste Sendung
Uwe Birnstein
19.12.2021 - 07:05
Wie viel Kitsch verträgt der Glaube?

-

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr

 

Alle Sendungen

Dezember 2021

Dezember 2021

Pfarrerin Annette Bassler
05.12.2021 - 07:05

Christa Wolf war keine Christin. Aber Idealistin, Feministin, Kämpferin. Sie glaubte an eine Utopie, die sich am Christentum orientierte, wenn sie schreibt: "Ich träume: Die Menschen werden wie Menschen miteinander umgehn, es wird keinen Egoismus mehr geben, keinen Neid und kein Misstrauen." Im Feiertag erinnern Pfarrerin Annette Bassler und Ursula Baltz-Otto an die große Schriftstellerin der DDR, an Werke wie "Kassandra" und an Christa Wolfs unerlässlichen Kampf für die Wahrheit.

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr

 

Uwe Birnstein
19.12.2021 - 07:05

-

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr

 

Pfarrer Reinhold Truß-Trautwein
26.12.2021 - 07:05

-

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr

 

Dezember 2021