ZDF-Gottesdienst aus Gießen

Freiheit in der Fremde

DDR, Kasachstan, Kosovo, Afghanistan, Somalia – sie kamen aus allen Himmelsrichtungen nach Deutschland und waren äußerlich grundverschieden. Aber ihre Sehnsucht blieb bis heute dieselbe: Leben in Freiheit und Würde.
 

 

Flüchtlinge aus aller Welt

Seit etwa 60 Jahren empfängt die evangelische Petruskirchengemeinde in Gießen Flüchtlinge aus aller Welt und engagiert sich dafür, dass sie in ihrer Stadt ein neues Zuhause finden können. Sie tut dies in alter biblischer Tradition. Davon berichtet die Geschichte der Ruth aus dem Alten Testament, die in diesem ZDF-Fernsehgottesdienst ebenso zur Sprache kommt wie Flüchtlingsschicksale aus unseren Tagen. Ghodratollah Giahi zaubert dazu auf einem persischen Saiteninstrument (Santur) glockengleiche Klänge und die Kantorei der Gemeinde singt unter der Leitung von Herfried Mencke eigens für diesen Gottesdienst komponierte Stücke.

 

Jahresmotto "Freiheit"

Der Gottesdienst steht wie alle evangelischen ZDF-Fernsehgottesdienste im Jahr 2011 unter dem Motto „Freiheit“. Christlicher Glaube lebt vom Gehaltensein in Gott und erfährt darin Freiheit, die einerseits aus dem Vertrauen und andererseits aus freiwilliger Bindung an Gott und den Nächsten erwächst. Letztendlich zielt das Evangelium auf eine freie, also mündige und damit zugleich verantwortliche Existenz des Menschen unter Gottes Wort.

 

Damit greift die Reihe der ZDF-Fernsehgottesdienste im Jahr 2011 bewusst das Jahresthema der Lutherdekade auf. In den Gottesdiensten soll zur Bewährung christlicher Freiheit vor dem Hintergrund heutiger Herausforderungen ermutigt werden. Es kommt zur Sprache, wie heutige Christenmenschen die Freiheit in verschiedenen Lebensbereichen und Situationen zu leben versuchen. Und nicht zuletzt soll immer wieder zu mündigem Glauben eingeladen werden.

 

ZDF-Fernsehgottesdienst im ZDF-Videotext:

Live-Untertitel auf Seite 777
Informationen zum Gottesdienst am Sendetag auf Seite 551

Videos: 

Video-Botschaft zum ZDF-Gottesdienst am 18.September 2011 aus der Petruskirche in Gießen.

Sendungen

Vorherige Sendung
04.09.2011 08:30
Nächste Sendung
09.10.2011 08:30