Im Anfang war das Wort - am Ende der Chat?

Im Anfang war das Wort - am Ende der Chat?
Wie KI die Gesellschaft verändert

Kaum jemand bestreitet, dass die Künstliche Intelligenz unsere Gesellschaft stark verändern wird. Aber wie funktioniert die KI, was ist heute schon möglich, was wird noch kommen? Welche Berufe werden nicht mehr benötigt, welche entstehen neu? Wie wird die KI im Journalismus, im Klimaschutz oder in der Medizin genutzt werden? Welche Rolle spielen dabei Glaube und Religion? Gibt es eine Regulierung für die Nutzung unserer Daten und des Urheberrechts?

Der 7. Evangelische Medienkongress beim Hessischen Rundfunk wird diese Fragen mit Expert:innen aus Wissenschaft, Technologie und Medien thematisieren.

Nehmen Sie teil an dem Kongress und diskutieren Sie mit. Sie sind herzlich eingeladen!

 

Herzliche Grüße

Ihr Markus Bräuer
Der Medienbeauftragte des Rates der EKD
Theologischer Vorstand des GEP

 

Zum Anmeldeformular

 

Veranstaltungsort

Hessischer Rundfunk
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main

Die Tagungsgebühr beträgt 150 Euro. Eine Rechnung erhalten Sie nach der Tagung.
Bei Absage nach dem 15. September 2023 werden 50 Prozent der Tagungsgebühr erhoben.
Ab dem 26. September 2023 ist der volle Tagungsbeitrag zu entrichten.

 

Ihre Kongressmitwirkung haben zugesagt:


Jörg Bollmann, Direktor des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik
Chris, Netztheologe
Swantje Dake, Chefredakteurin Digital Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten
Jan Eggers, KI-Koordinator des Hessischen Rundfunks
Karsten Frerichs, epd-Chefredakteur
Claus Grewenig, RTL.de und Vorsitzender VAUNET – Verband Privater Medien
Florian Hager, Intendant des Hessischen Rundfunks
Dr. Dr. h.c. Volker Jung, Kirchenpräsident und Aufsichtsratsvorsitzender des GEP
Oliver Köhr, ARD-Chefredakteur
Dr. Constanze Kurz, Informatikerin und Sprecherin Chaos Computer Club
Dr. Bernward Loheide, Chefredakteur Katholische Nachrichten-Agentur
Prof. Carola Richter, Freie Universität Berlin
Diemut Roether, Leitende Redakteurin epd medien
Gregor Schmalzried, Netzjournalist
Christine Strobl, ARD-Programmdirektorin
Özden Terli, ZDF-Wettermoderator und Klimaexperte
Prof. Dr. Debora Weber-Wulff, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Dr. Roman Winter-Tietel, Goethe-Universität Frankfurt

Kongressmoderation: Anne Chebu, Journalistin und  Moderation
Musik: Swinging Soul
 

 

Programm

Mittwoch, 4. Oktober 2023

12.00 Uhr Willkommen

13.00 Uhr Eröffnung
Florian Hager, Intendant Hessischer Rundfunk
Markus Bräuer, Medienbeauftragter des Rates der EKD

13.15 Uhr Keynote I
Chatbots & Co. Wie generative KI die Gesellschaft verändert
Gregor Schmalzried, Netzjournalist

13.45 Uhr Keynote II
Chancen und ethische Grenzen der Chatbots
Prof. Dr. Debora Weber-Wulff
, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

14.15 Uhr Im Gespräch
Gregor Schmalzried
, Netzjournalist
Prof. Dr. Debora Weber-Wulff, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Dr. Constanze Kurz, Informatikerin und Sprecherin Chaos Computer Club
Kirchenpräsident Dr. Dr. h. c. Volker Jung, Aufsichtsratsvorsitzender des GEP
Moderation: Anne Chebu

15.00 Uhr Pause

15.30 Uhr Einteilung der Workshops

15.45 Uhr bis 17.00 Uhr
Workshop I
Auslandsberichterstattung. Weltvermittlung

Prof. Dr. Carola Richter, Freie Universität Berlin, und Oliver Köhr, ARD Chefredakteur und stellvertretender Programmdirektor

Workshop II
Besser prompten. Erfahrungsaustausch nach einem Jahr ChatGPT

Jan Eggers, Datenredakteur des Hessischen Rundfunks

Workshop III
Wie verändert Social Media die Arbeit von Nachrichtenagenturen?

Karsten Frerichs, epd Chefredakteur

Workshop IV
GottGPT? KI und Religion

Netztheologen Dr. Roman Winter-Tietel, Goethe Universität Frankfurt und Chris, Netztheologe

17.15 Uhr Willkommen zum Abendprogramm
Canapés und Sektempfang, Musik

18.00 Uhr Festveranstaltung 50 Jahre Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik
mit Festreden von
Kirchenpräsident Dr. Dr. h. c. Volker Jung, Aufsichtsratsvorsitzender des GEP
Christine Strobl, ARD Programmdirektorin
Dr. Bernward Loheide, Chefredakteur Katholische Nachrichten Agentur
Jörg Bollmann, Direktor des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik
Moderation: Anne Chebu

19.15 Uhr 39. Verleihung des Robert Geisendörfer Preises
Moderation: Anne Chebu

21.00 Uhr Abendempfang mit Buffet und Musik

 

Donnerstag, 5. Oktober 2023

9.00 Uhr Gutenmorgenkaffee

9.30 Uhr Keynote III
Wie verändert die KI den Journalismus?
Jan Eggers
, Datenredakteur des Hessischen Rundfunks

10.15 Uhr Keynote IV
Klimawandel. Was können Medien außer Energiespartipps?
Özden Terli
, ZDF Wettermoderator und Klimaexperte

11.00 Uhr Kaffeepause

11.30 Uhr Podiumsdiskussion
Welche medialen Strukturen braucht die Demokratie?

Florian Hager, Intendant Hessischer Rundfunk
Swantje Dake, Chefredakteurin Digital Stuttgarter Zeitung/Nachrichten
Claus Grewenig, RTL.de und Vorsitzender VAUNET – Verband Privater Medien
Jörg Bollmann, Direktor des GEP
Moderation: Diemut Roether, Leitende Redakteurin epd medien

12.30 Uhr Verabschiedung
Markus Bräuer
, Medienbeauftragter des Rates der EKD

 

Hotels

In nachstehenden Hotels sind Übernachtungen unter dem Stichwort „Evangelischer Medienkongress“ buchbar:

Intercity Hotel Frankfurt Hbf Süd
Mannheimer Straße 21
60329 Frankfurt
Tel.: 069-6599920
reservations.frankfurt-hauptbahnhof-sued@intercityhotel.com

Einzelzimmer mit Frühstück: 129 Euro pro Nacht – Reservierung per Email
Buchbar bis zum 06. September 2023
 

Motel One – Frankfurt-Römer
Berliner Straße 55
60311 Frankfurt
Tel.: 069-87 00 403 0
Frankfurt-roemer@motel-one.com

Einzelzimmer mit Frühstück: 125 Euro pro Nacht – Reservierung mit Buchungsformular
Buchbar bis zum 25. September 2023

E-Mail Veranstalter: