Deutschlandfunk Kultur

Deutschlandfunk Kultur

Bild oben basiert auf einer Fotografie von Beek100 via Wikimedia

Das alte RIAS Funkhaus in Berlin Schöneberg (↗ wikipedia) ist zum Sitz des Deutschlandradios in Berlin geworden. Das weithin sichtbare Rias-Logo auf dem Dach des Hauses wurde durch den Schriftzug „Deutschlandradio“ ergänzt. Hier ist nun das Programm Deutschlandfunk Kultur zu Hause.

Und so beschreibt der Sender selbst dieses Programm:

„Deutschlandfunk Kultur ist das nationale Kulturradio: informativ, sinnlich und unterhaltend. Kultur wird alltagsnah, künstlerisch und genreübergreifend beleuchtet. Politik wird in ihrem kulturellen und gesellschaftlichen Kontext erzählt. Deutschlandfunk Kultur ist Kulturradio in seiner modernen Form: niveauvoll, aber nicht elitär; neugierig, weltoffen und vertiefend.

Viel Freude mit unseren Formaten ↗ „Wort zum Tage“ und ↗ „Feiertag“.

Bild oben basiert auf einer Fotografie von Beek100 via Wikimedia (↗ quelle).

Alle Sendungen

Frau, die in leerer Kirche singt
Pastorin Anja Neu-Illg
02.05.2021 - 07:05

Auf gemeinsames Singen soll man in diesen Zeiten unbedingt verzichten. Am Sonntag „Kantate“ tut das besonders weh. Im Vermissen zeigt sich oft sehr deutlich, wieviel einem etwas bedeutet. Dem geht Anja Neu-Illg in ihrer Sendung nach. Und macht „das Lebenslied“ groß, das jederzeit stattfinden kann.

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr

 

Wort zum Tage
Pfarrerin Elisabeth Schulze
03.05.2021 - 06:20
Wort zum Tage
Pfarrerin Elisabeth Schulze
04.05.2021 - 06:20
Wort zum Tage
Pfarrerin Jette Förster
05.05.2021 - 06:20
Wort zum Tage
Pfarrerin Jette Förster
06.05.2021 - 06:20
Wort zum Tage
Pfarrer Lukas Pellio
08.05.2021 - 06:20