Am Sonntagmorgen

Am Sonntagmorgen
Sonntags im Deutschlandfunk

 

Am Sonntagmorgen: ein kleines geistliches Essay im  Deutschlandfunk für alle, denen der Sonntag mehr ist als nur eine lästige Unterbrechung der Werktage.

Sendezeit: 8.35 – 8.50 Uhr.

 

Abwechselnd evangelisch und katholisch, von fromm bis frei, persönlich bis prinzipiell: über Sinnfragen und Glaubenserfahrungen, über Lebenshilfe, Gottsucher, Hoffnungszeichen und Mutmacher. Eine konzentrierte Viertelstunde lang Zeit zum Zuhören und Nachdenken: mehr als eine Morgenandacht und anders als eine Predigt!

Vorherige Sendung
Fromm und visionär
Gunnar Lammert-Türk
13.10.2019 - 08:35
Christliche Literatur in der DDR

Der Publizist Jürgen Israel schildert, wie in der DDR junge Autoren dabei unterstützt wurden, ihre literarischen Gehversuche der Öffentlichkeit vorzustellen.
Auch kirchliche Verlage bemühten sich um die Förderung und Veröffentlichung christlich geprägter DDR-Autoren.
"Am Sonntagmorgen" mit Gunnar Lammert-Türk.

Alle Sendungen

Fromm und visionär
Gunnar Lammert-Türk
13.10.2019 - 08:35

Der Publizist Jürgen Israel schildert, wie in der DDR junge Autoren dabei unterstützt wurden, ihre literarischen Gehversuche der Öffentlichkeit vorzustellen.
Auch kirchliche Verlage bemühten sich um die Förderung und Veröffentlichung christlich geprägter DDR-Autoren.
"Am Sonntagmorgen" mit Gunnar Lammert-Türk.