Gedanken zur Woche

Gedanken zur Woche
Freitags im Deutschlandfunk

 

Die evangelischen Gedanken zur Woche: die Morgenandacht zu aktuellen Themen aus Politik und Kultur im  Deutschlandfunk.

Sendezeit: 6.35 – 6.40 Uhr.

 

Was für einen Glauben hat Madonna? Ist der Mensch nun entschlüsselt? Und wieweit darf die Wissenschaft gehen bei seinen Genen?
Welche Werte braucht die nächste Generation? Welche Welt wird sie vorfinden? Wieweit geht deshalb heute unsere Verantwortung für Tier und Mensch? Können Politiker sich wirklich ändern?

Aktuelle Themen der letzten Zeit in den Gedanken zur Woche, aus christlicher Sicht kommentiert – doch nicht von der hohen Kanzel. Denn anschließend können Hörerinnen und Hörer sich auf Facebook (https://www.facebook.com/deutschlandradio.evangelisch/) zur Sendung äußern und mit den Autorinnen und Autoren diskutieren.

Aktuelle Sendung

Vogel auf blühendem Zweig
15.10.2021 - 06:35
Artenvielfalt schützen

Diese Woche findet in China die Weltkonferenz der UN für Artenschutz statt. Der Schutz eines jeden Lebewesens ist göttliches Gebot und jedes Tier hat sein eigenes Lebensrecht - unabhängig vom Menschen.

Gedanken zur Woche von Martin Vorländer

Alle Sendungen

Im März wurde das Forscher-Ehepaar Oezlem Tuereci (li.) und Ugur Sahin (re.) für die Entwicklung eines der ersten Corona-Impfstoffe mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet
Pfarrerin Heidrun Dörken
01.10.2021 - 06:35

Vor 60 Jahren warb die Bundesrepublik Deutschland um Arbeitskräfte aus der Türkei. Das Ehepaar Şahin-Türeci, die den Corona-Impfstoff entwickelten, sind Nachkommen türkischer Einwanderer. Aber ist das heute überhaupt noch eine Nachricht wert?

Die Gedanken zur Woche von Pfarrerin Heidrun Dörken.

Vogel auf blühendem Zweig
Pfarrer Martin Vorländer
15.10.2021 - 06:35

Diese Woche findet in China die Weltkonferenz der UN für Artenschutz statt. Der Schutz eines jeden Lebewesens ist göttliches Gebot und jedes Tier hat sein eigenes Lebensrecht - unabhängig vom Menschen.

Gedanken zur Woche
Pastorin Cornelia Coenen-Marx
29.10.2021 - 06:35

Die Gedanken zur Woche von Pfarrerin Cornelia Coenen-Marx.