Der langersehnte Passagier

Andernach

AJ Schulte

Christuskirche Andernach

Der langersehnte Passagier
Christuskirche Andernach
09.12.2018 09:30
Videos: 

Gottesdiensteinladung Pfarrer Christian Schulte

mit Pfarrer Christian Schulte

Lastkähne gehören schon lange zum Stadtbild Andernachs. Wer sie vom Ufer aus den Rhein entlang fahren sieht, verbindet damit vielleicht das Adventslied: „Es kommt ein Schiff geladen“, das in Andernach erstmals verlegt wurde.

Dieses mittelalterliche Lied durchzieht den Fernsehgottesdienst und wird von Egon Dämmer (Gesang), Renata Horn (Flügel), Emanuel Horn (Geige), Nathanael Horn (Klarinette) und Ingo Bechmann (Orgel) musikalisch besonders ausgestaltet.

Für Erik Müller, Mitarbeiter der Andernacher DLRG und Bianca Pehlivan-Alt, Leiterin des Gemeinde-Kindergartens, klingen bei den Bildern dieses Liedes jedoch auch aktuelle Erfahrungen ihrer Schützlinge an. Pfarrer Schulte nimmt ihre Ängste und Hoffnungen in seine Predigt auf und ermutigt, auch heute auf Christus, den Passagier zu setzen, der unter dem Segel der Liebe zu den Menschen kommt.

Ablauf zur Sendung