Deutschlandfunk Kultur

Deutschlandfunk Kultur

Das alte RIAS Funkhaus in Berlin Schöneberg (↗ wikipedia) ist zum Sitz des Deutschlandradios in Berlin geworden. Das weithin sichtbare Rias-Logo auf dem Dach des Hauses wurde durch den Schriftzug „Deutschlandradio“ ergänzt. Hier ist nun das Programm Deutschlandfunk Kultur zu Hause.

 

Und so beschreibt der Sender selbst dieses Programm:

„Deutschlandfunk Kultur ist das nationale Kulturradio: informativ, sinnlich und unterhaltend. Kultur wird alltagsnah, künstlerisch und genreübergreifend beleuchtet. Politik wird in ihrem kulturellen und gesellschaftlichen Kontext erzählt. Deutschlandfunk Kultur ist Kulturradio in seiner modernen Form: niveauvoll, aber nicht elitär; neugierig, weltoffen und vertiefend.

 

Viel Freude mit unseren Formaten ↗ „Wort zum Tage“ und ↗ „Feiertag“.

 

 

Bild oben basiert auf einer Fotografie von Beek100 via Wikimedia (↗ quelle).

Alle Sendungen

November 2017

November 2017

Astrid Lindgrens Grab
05.11.2017 - 07:05
Anne Bezzel

In ihren Geschichten und in ihrer eigenen Lebensgeschichte hat sich die weltberühmte Autorin auch dem großen Thema Tod und Sterben ausgesetzt. Sie erzählt von Wegen aus der Angst, von unbedingtem Vertrauen und von der Leidenschaft für das Leben.

Wort zum Tage
Pfarrerin Johanna Friese
Wort zum Tage
Pfarrerin Johanna Friese
Wort zum Tage
Pfarrerin Johanna Friese
Wort zum Tage
Pfarrerin Johanna Friese
Wort zum Tage
Pfarrerin Johanna Friese
Friedhof
19.11.2017 - 07:05
Militärbischof Sigurd Rink

Was verleugnet und verdrängt wird, kehrt oft umso heftiger zurück. Es kommt darauf an, Versagen und Schuld zu benennen. Wer die Grautöne der eigenen Geschichte anschaut, entdeckt manchmal einen Hoffnungsschimmer.

Wort zum Tage
Pfarrerin Angelika Scholte-Reh
Wort zum Tage
Pfarrerin Angelika Scholte-Reh
Wort zum Tage
Pfarrerin Angelika Scholte-Reh
Wort zum Tage
Pfarrerin Angelika Scholte-Reh
Wort zum Tage
Pfarrerin Angelika Scholte-Reh
Wort zum Tage
Pfarrerin Angelika Scholte-Reh

November 2017