Feiertag

An Sonn- und Feiertagen im Deutschlandfunk Kultur

 

An jedem Sonn- und Feiertag ist sie zu hören: die Sendung Feiertag im  Deutschlandradio Kultur. Abwechselnd von der katholischen oder evangelischen Kirche.

Sendezeit: 7.05 – 7.30 Uhr.

 

Vor mehr als einem dreiviertel Jahrhundert wurde sie in Deutschland ausgestrahlt: die erste evangelische „Morgenfeier“ von 1924. Schon damals kein Gottesdienstersatz, sondern eigens für das Radio gestaltet.

Bis heute ist das so: auf das Radio und dessen Entwicklung, auf die Hörerinnen und Hörer und deren Wünsche hat sich Feiertag, wie die Sendung heute beim Deutschlandfunk Kultur heißt, immer wieder neu eingestellt.

Nächste Sendung
Feiertag
28.01.2018 - 07:05
Reiseimpressionen aus Indonesien

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr

Letzte Sendung
Ausgrabungsarbeiten
14.01.2018 - 07:05
Das babylonische Weltbild als Herausforderung des Christentums

Alle Kulturen der Welt haben ihren Ursprung in Mesopotamien, vor allem in Babylon. So die These einer Gruppe deutscher Altorientalisten im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts. Die "Panbaylonisten", wie sie von ihren Kritikern genannt wurden, traten grundsätzlich für die Gleichwertigkeit aller Kulturen ein. Besondere Auswirkungen hatte die Quellensuche im Zweistromland auf die Bewertung der Bibel.

Alle Sendungen

Auf der Schwelle
01.01.2018 - 07:05
Pastor Diederich Lüken

Man kann verschiedene Blicke zurück ins alte Jahr werfen oder voraus ins neue. Mit den Augen des römischen Schwellengottes Janus zum Beispiel. Oder mit denen von Johann Sebastian Bach. Oder auch denen von Marlene Dietrich.  

Ausgrabungsarbeiten
14.01.2018 - 07:05
Gunnar Lammert-Türk

Alle Kulturen der Welt haben ihren Ursprung in Mesopotamien, vor allem in Babylon. So die These einer Gruppe deutscher Altorientalisten im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts. Die "Panbaylonisten", wie sie von ihren Kritikern genannt wurden, traten grundsätzlich für die Gleichwertigkeit aller Kulturen ein. Besondere Auswirkungen hatte die Quellensuche im Zweistromland auf die Bewertung der Bibel.

Feiertag
28.01.2018 - 07:05
Pfarrerin Annette Bassler

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr