Jugendmedienschutz und Prüfpraxis

Prüfertagung am 12. Mai 2016

Zum Treffen der Prüferinnen und Prüfer lud in diesem Jahr der Medienbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland, Markus Bräuer, am 12. Mai 2016 nach Frankfurt am Main ein.

Zentrales Thema war die Feiertagsfreigabe in der FSK. Professor Dr. Stefan Piasecki von der CVJM-Hochschule in Kassel führte dazu mit einem Impulsvortrag ein. Zum International Age Rating (IARC)-System referierte Ruben Schwebe, Projektmanager IARC, hauptverantwortlich für den Bereich der Kennzeichnung von Online-Spielen und Apps durch die USK.