Hat dir nicht Gott den Mut gegeben?

Sophie Scholl in Blumfeld 1942

Photo12/Universal Images Group via Getty Images

Hat dir nicht Gott den Mut gegeben?
Sophie Scholls Widerstand aus Glauben
09.05.2021 - 08:35

Über die Sendung

Sie könne nur stammeln. Und nichts anderes, als Gott ihr Herz hinhalten. Das schreibt Sophie Scholl 1942 in ihr Tagebuch. Voller Zweifel sucht sie nach Gott – und leistet Widerstand gegen das unmenschliche NS-Regime. Sie bereut ihre Handlungsweise nicht und will die Folgen auf sich nehmen. Acht Monate später wird die 21-Jährige dafür hingerichtet.

Kurz nach der Ausstrahlung im Radio wird die Sendung hier zum Nachlesen und Anhören veröffentlicht werden

18.04.2021
Peter Oldenbruch